Author Topic: Einspeisung Unterverteiler über FI  (Read 3029 times)

Sepp

  • Newbie
  • *
  • Posts: 1
    • View Profile
Einspeisung Unterverteiler über FI
« on: January 10, 2015, 09:00:18 PM »
Hallo Leute,

ich habe vor mir eine Saune mit einem 8 KW - Ofen in den Keller zu bauen. Ich bin kein Elektriker und werde elektrische Arbeiten nicht selbst ausführen.

Der Unterverteiler im Keller ist 1-reihig. Installiert ist ein FI und 6 LS. D. h. der Platz für weitere 3 LS ist nicht vorhanden.

Ich überlege nun, ob es möglich ist, den FI vom Unterverteiler in den Hauptverteiler zu setzen (vor die LS 3x25 A, die die Zuleitungen zum Unterverteiler absichern). So hätte ich genügend Platz auf der Schiene und müsste nicht gleich einen größeren Unterverteiler (ist unter Putz) installieren.

Aber ist damit die Funktion des FI auf den Unterverteiler und die folgenden Abnehmer bezogen gewährleistet? Oder muss auf jeden Fall im UV der FI installiert sein? Der Haupverteiler ist im EG, der Unterverteiler sitzt direkt drunter im KG (ca. 2,7 m Zuleitung 10 mm2).

Bevor ich diese Sauna bestelle, möcht ich verstehen, wie aufwändig der elektische Anschluss sein wird. Die Alternative wäre ein Ofen der mit 220 V betrieben wird, hat aber natürlich auch deutliche weniger Leistung und die Sauna müsst kleiner werden.

Herzlichen Dank im Voraus für eure Antworten.

Gruss Sepp

 

Sitemap 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71